LehreSeminareMaster
Personalwirtschaftliches Masterseminar

Personalwirtschaftliches Masterseminar (378000)

  • Wintersemster
    Allgemeine Merkmale
    Titel

    Personalwirtschaftliches Masterseminar

    Belegnummer(n) 378000
    im SemesterWiSe 2020-2021
    AngebotsrhythmusSoSe und WiSe
    Rahmenthema (Inhalt)

    Die Relevanz eines nachhaltigen HRM wird mit zwei Argumentationslinien begründet. Einerseits kann sich das HRM nicht der allgemeinen Nachhaltigkeitsdebatte verschließen. Wenn Unternehmensstrategien Nachhaltigkeit beinhalten, stellt sich die Frage nach dem Beitrag und der Ausrichtung des HRM. Andererseits wird das HRM mit einer Verknappung von Ressourcen konfrontiert (demografischer Wandel, Knappheit an hochqualifizierten Arbeitnehmern, arbeitsbezogene Gesundheitsschäden). Die Konzeptentwicklung bezieht sich einmal auf die Anschlussfähigkeit zum strategischen HRM und zum andern auf die Neuausrichtung der HR Praktiken.

    Zielgruppe / Zuordnung

    Master / Area: Strategic Management

    Anzahl Plätze 15
    SpracheDeutsch
    VeranstaltungsortInternes Seminar
    Praxispartner Nein
    Veranstaltungs­rhythmusBlockveranstaltung
    Anfertigung der HausarbeitWährend der Vorlesungszeit
    Anforderungen und Unterstützung
    ZielsetzungIn diesem Kurs werden die strategischen Orientierungen, die daraus resultierenden Personalstrategien und die personalwirtschaftlichen Praktiken und ihre Effekte erarbeitet und analysiert.  
    Unterstützender Kurs zur Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Empfohlen
    Formale Vorgaben Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten
    BasisliteraturKramar, R. (2014) Beyond strategic human resource management: Is sustainable human resource management the next approach? The International Journal of Human Resource Management, 25(8), 1069–1089.
    Eingesetzte Spezial-SoftwareKeine
    Empfohlene Textverarbeitungs­softwareKeine spezielle Empfehlung
    Seitenumfang Seminararbeit 15
    Gliederungs­besprechungen 1 / 2
    Prüfer Prof. Dr. Hans-Gerd Ridder
    Ansprechpartner Hans-Gerd Ridder
    Gruppenarbeit und Themenvergabe
    GruppenarbeitMöglich
    Gruppengröße2
    Verfahren für die Zusammensetzung der GruppenPräferenzbasiert / gemäß Vorschlag der Studierenden
    ThemenDie Themen werden im Rahmen der Einführungsveranstaltung vorgestellt
    Verfahren für Themenvergabe Präferenzbasiert / Losverfahren
    Art der VoranmeldungWeb-Formular
    Zeitlicher Ablauf
    Voranmeldung05.-16.10.2020
    Einführungsveranstaltung / Themenvorstellung

    22.10.2020, 14:30h

    29.10.2020, 14:30h

    Themenzuweisung29.10.2020
    Verbindliche Anmeldung29.10.2020, per PDF an Sekretariat
    Bearbeitungs­beginn Seminararbeit29.10.2020
    Abgabe Seminararbeit10.12.2020
    Abgabe Präsentation per E-Mail
    Präsentations­veranstaltung11.-12.01.2021, 09:00-16:00, Raum wird noch bekannt gegeben
  • Sommersemester
    Allgemeine Merkmale
    Titel

    Personalwirtschaftliches Masterseminar

    Belegnummer(n) 378000
    im SemesterSoSe 2020
    AngebotsrhythmusSoSe und WiSe
    Rahmenthema (Inhalt)

    Nachhaltiges Human Resource Management

    Die Relevanz eines nachhaltigen HRM wird mit zwei Argumentationslinien begründet. Einerseits kann sich das HRM nicht der allgemeinen Nachhaltigkeitsdebatte verschließen. Wenn Unternehmensstrategien Nachhaltigkeit beinhalten, stellt sich die Frage nach dem Beitrag und der Ausrichtung des HRM. Andererseits wird das HRM mit einer Verknappung von Ressourcen konfrontiert (demografischer Wandel, Knappheit an hochqualifizierten Arbeitnehmern, arbeitsbezogene Gesundheitsschäden). Die Konzeptentwicklung bezieht sich einmal auf die Anschlussfähigkeit zum strategischen HRM und zum andern auf die Neuausrichtung der HR Praktiken.

    Weitere Informationen

    Zielgruppe / Zuordnung

    Master / Area: Strategic Management

    Anzahl Plätze 15
    SpracheDeutsch
    VeranstaltungsortInternes Seminar
    Praxispartner Nein
    Veranstaltungs­rhythmusBlockveranstaltung
    Anfertigung der HausarbeitWährend der Vorlesungszeit
    Anforderungen und Unterstützung
    Zielsetzung

    In diesem Kurs werden Konzepte, Beispiele und empirische Befunde zur Nachhaltigkeit im Rahmen des strategischen Human Resource Management bearbeitet.

    Unterstützender Kurs zur Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Empfohlen
    Formale Vorgaben Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten
    Basisliteratur zum Einstieg je ThemaJa
    Eingesetzte Spezial-SoftwareKeine
    Empfohlene Textverarbeitungs­softwareKeine spezielle Empfehlung
    Seitenumfang Seminararbeit 15
    Gliederungs­besprechungen 1 / 2
    Prüfer Prof. Dr. Hans-Gerd Ridder
    Ansprechpartner Prof. Dr. Hans-Gerd Ridder
    Gruppenarbeit und Themenvergabe
    GruppenarbeitMöglich
    Gruppengröße2
    Verfahren für die Zusammensetzung der Gruppen Vorschlag der Studierenden wird berücksichtigt
    ThemenDie Themen werden im Rahmen der Einführungsveranstaltung vorgestellt
    Verfahren für Themenvergabe Vorschlag der Studierenden wird berücksichtigt
    Art der VoranmeldungWeb-Formular
    Zeitlicher Ablauf
    Voranmeldung27.01.2020-31.01.2020
    Einführungsveranstaltung / Themenvorstellung 15.04.2020, 14:30-16:0, Raum wird über Stud.IP bekannt gegeben
    Themenzuweisung22.04.2020
    Verbindliche Anmeldung24.04.2020, Sekretariat, I-367
    Bearbeitungs­beginn Seminararbeit24.04.2020
    Abgabe Seminararbeit05.06.2020, Sekretariat, I-367
    Abgabe Präsentation 22.06.2020, per E-Mail
    Präsentations­veranstaltung 29.-30.06.2020, 09:00-16:0, Raum wird über Stud.IP bekannt gegeben